Masseria Montelauro

Otranto (LE)
Die Masseria entstand 1878 aus einem alten Gebäudekomplex, der bereits im zwölften Jahrhundert von italo-griechischen Mönchen erbaut wurde. Sie liegt auf dem Vorgebirge des Hydro-Tals, nur 1,5 Kilometer von Otranto und dem Meer entfernt.

Details

Masseria Marzalossa

Fasano (BR)
Das Landhaus aus dem 17. Jahrhundert ist seit fünf Generationen im Besitz der Familie Guarini. Der Gast findet hier absolute Ruhe, Komfort, landestypische köstliche Küche, Olivenöl bester Qualität, Marmeladen, in Öl eingelegtes Gemüse, Liköre und Heilkräuteraufgüsse.

Details

Masseria Li Foggi

Gallipoli (LE)
Die Masseria Li Foggi aus dem 16. Jahrhundert, einstiger Besitz einer Adelsfamilie aus Gallipoli, befindet sich im Herzen des Salents, in einer zum Naturpark bestimmten Gegend. Diese Hügel-landschaft liegt in unmittelbarer Nähe des Meeres.
 

Details

Masseria Don Cirillo

Ugento (LE)
Die Masseria Don Cirillo liegt an einem Ort, wo die Zeit stehengeblieben zu sein scheint, versteckt inmitten unzähliger Olivenbäumen zwischen Ugento und Lido San Giovanni. Die Masseria war im 18. Jahrhundert Landsitz einer Adelsfamilie und wurde sehr sorgfältig renoviert und aufgewertet.
 

Details

Residenza Agrituristica Borgo San Marco

Fasano (BR)
Borgo San Marco ist eine ländliche Siedlung, die auf das zehnte Jahrhundert zurückgeht und von alten Grotten charakterisiert ist. Gegen Ende des elften Jahrhunderts wurde das ursprüngliche Gebäude durch ein befestigtes sehr schönes Gehöft erweitert.

Details